top of page

Die beste Strategie zum Loslassen


Losslassen Tipps Entspannen Erfüllung Sicherheit  Freiheit Emotionen Meditation
Die beste Strategie zum Loslassen

Loslassen macht frei und schafft Raum und Zeit für die schönen Dinge im Leben und das Wesentliche.

Die meisten Menschen können nicht loslassen, sondern sammeln und halten an allem fest.

In meiner Verwandtschaft soll gerade ein Haus verkauft werden, weil die Person, die bisher darin gewohnt hat, ins Altersheim gezogen ist. Über 40 Jahre hat die Familie dort gelebt und vieles, fast alles aus dieser Zeit aufgehoben. All die angesammelten Sachen müssen jetzt verpackt, weggebracht, weggegeben, entsorgt werden.

Angesammeltes macht viel Arbeit. Alles ist voll gestellt mit angesammelten Gegenständen. Genau so verhindern auch aufgestaute Gefühlen wie Wut, Enttäuschungen oder Minderwertigkeitsgefühl, dass wir frei und voller Energie sind. Niemand entscheidet bewusst an etwas Belastendem festzuhalten, wenn wir uns aber nicht bewusst entscheiden loszulassen, dann schleppen wir die Belastung, Tage, oft Jahre, manchmal sogar ein Leben lang mit uns herum. Solche Lasten berauben uns unserer Energie und Lebensfreude.

Wer loslassen kann, gewinnt seine Freiheit wieder, egal ob die Belastungen Emotionen oder angesammelte Gegenstände waren. Um loslassen zu können, müssen wir uns sicher, erfüllt und geliebt fühlen, weil es meistens Mangelgefühle sind, die wir mit Gegenständen oder Entschuldigungen zu überdecken versuchen.

Wer sicher, erfüllt, voller Liebe in sich ruht, kann loslassen, braucht keine Gegenstände als Sicherheit und keinen Täter als Entschuldigung.

Die beste Strategie zum Loslassen kann jeder anwenden. Sie stärkt dein Herz und nutzt die starke elektrische Wirkung, die dein Herz auf dein Gehirn hat, damit du Sicherheit, Erfüllung und Liebe verspürst.


Meditation:

Atme mit geschlossenen Augen langsam ein und ganz entspannend wieder aus. Mit dem nächsten Atemzug atme Licht in die Gegend um dein Herz. Mit jeden weiteren Atemzug atme immer mehr Licht. Dein Herz bekommt dadurch immer mehr Energie, fängt an zu leuchten und diese Energie in deinen ganzen Körper zu strahlen. Spüre, wie mit jedem weiteren Atemzug immer mehr Liebe in dein Herzen strömt. Atme immer mehr Liebe in dein Herz, bis du ganz erfüllt und umhüllt von Liebe bist. Dazu findest du auch eine erholsame Meditation, damit du in Zukunft Ärger und überflüssige Gegenstände viel einfacher loslassen kannst.


Vielleicht kennst du Menschen, die Schwierigkeiten haben, unerwünschte Belastungen loszulassen. Leite ihnen gerne diesen Blog weiter oder lade sie ein, sich für meinen Newsletter anzumelden.

Danke, dass du dabei bist! Ich wünsche dir von Herzen viel Erfolg beim Loslassen und viel Freude mit deiner neu gewonnenen Freiheit!

Bis zum nächsten Mal alles Gute, deine Brigida

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentarios


bottom of page